Command-&-Conquer-Wiki

Bearbeiten von

Command & Conquer – Alarmstufe Rot

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 3: Zeile 3:
 
== Weitere Einzelheiten ==
 
== Weitere Einzelheiten ==
   
=== {{Ü|Geschichte}} ===
+
=== '''Geschichte''' ===
   
 
Ein Team von Wissenschaftlern in [[Wikipedia:de:New Mexico|New Mexico]] beschließt unter der Leitung von [[Wikipedia:de:Albert Einstein|Albert Einstein]] den zweite Weltkrieg zu verhindern indem sie mit Hilfe einer Zeitmaschine ([[Chronosphäre]]) [[Wikipedia:de:Adolf Hitler|Adolf Hitler]] ausschalten noch bevor er in [[Wikipedia:de:Weimarer Republik|Deutschland]] die Macht ergreifen kann. Der Krieg bricht jedoch trotzdem zwischen den [[Alliierte]]n und der [[Sowjetunion]] aus, da Stalin an Stelle von Hitler versucht Europa zu erobern.
 
Ein Team von Wissenschaftlern in [[Wikipedia:de:New Mexico|New Mexico]] beschließt unter der Leitung von [[Wikipedia:de:Albert Einstein|Albert Einstein]] den zweite Weltkrieg zu verhindern indem sie mit Hilfe einer Zeitmaschine ([[Chronosphäre]]) [[Wikipedia:de:Adolf Hitler|Adolf Hitler]] ausschalten noch bevor er in [[Wikipedia:de:Weimarer Republik|Deutschland]] die Macht ergreifen kann. Der Krieg bricht jedoch trotzdem zwischen den [[Alliierte]]n und der [[Sowjetunion]] aus, da Stalin an Stelle von Hitler versucht Europa zu erobern.
Zeile 9: Zeile 9:
 
Während „Command & Conquer – Alarmstufe Rot“ noch ein Prequel zum [[erster Tiberiumkrieg|ersten Tiberiumkrieg]] war und auch [[Kane]] mehrfach als [[Stalin]]s Berater auftrat, so werden ab [[Command & Conquer – Alarmstufe Rot 2|Alarmstufe Rot 2]] inhaltliche Überschneidungen gekappt und alle Ereignisse in einer unabhängigen Zeitlinie behandelt.
 
Während „Command & Conquer – Alarmstufe Rot“ noch ein Prequel zum [[erster Tiberiumkrieg|ersten Tiberiumkrieg]] war und auch [[Kane]] mehrfach als [[Stalin]]s Berater auftrat, so werden ab [[Command & Conquer – Alarmstufe Rot 2|Alarmstufe Rot 2]] inhaltliche Überschneidungen gekappt und alle Ereignisse in einer unabhängigen Zeitlinie behandelt.
   
=== {{Ü|Bilder}} ===
+
=== '''Bilder''' ===
   
 
<gallery captionalign="left">
 
<gallery captionalign="left">
Zeile 18: Zeile 18:
 
</gallery>
 
</gallery>
   
=== {{Ü|Erweiterungen}} ===
+
=== '''Erweiterungen''' ===
   
 
* [[Gegenangriff]] – erste im März 1997 freigegebene Erweiterung (englisch ''[[:en:Command & Conquer: Red Alert: Counterstrike|Counterstrike]]'' genannt)
 
* [[Gegenangriff]] – erste im März 1997 freigegebene Erweiterung (englisch ''[[:en:Command & Conquer: Red Alert: Counterstrike|Counterstrike]]'' genannt)
 
* [[Vergeltungsschlag]] – zweite im September 1997 freigegebene Erweiterung (englisch ''[[:en:Command & Conquer: Red Alert: The Aftermath|The Aftermath]]'' genannt)
 
* [[Vergeltungsschlag]] – zweite im September 1997 freigegebene Erweiterung (englisch ''[[:en:Command & Conquer: Red Alert: The Aftermath|The Aftermath]]'' genannt)
   
=== {{Ü|OpenRA}} ===
+
=== '''OpenRA''' ===
   
 
''[[OpenRA]]'' ist eine vollständig quelloffene Neuumsetzung, in welcher vor allem der ''Alarmstufe-Rot''-Teil (englisch ''Red Alert'') – der Namensgeber dieser Neuumsetzung – auch etwas weiter entwickelt wurde. Dabei wurde versucht, das Spiel möglichst wenig zu verändern aber auch, durch Anregungen der Nachfolger, weiter zu verbessern.
 
''[[OpenRA]]'' ist eine vollständig quelloffene Neuumsetzung, in welcher vor allem der ''Alarmstufe-Rot''-Teil (englisch ''Red Alert'') – der Namensgeber dieser Neuumsetzung – auch etwas weiter entwickelt wurde. Dabei wurde versucht, das Spiel möglichst wenig zu verändern aber auch, durch Anregungen der Nachfolger, weiter zu verbessern.
Zeile 35: Zeile 35:
 
* [//www.youtube.com/watch?v=IJpJPVvIXnY Lets Play Command & Conquer 2 - Alarmstufe Rot 1 (Schwer) 59 - Gut versorgter Feind] – auf ''[[Wikipedia:de:YouTube|YouTube]]'', veröffentlich am 20.8.2011; in der ungeschnittenen Ausgabe
 
* [//www.youtube.com/watch?v=IJpJPVvIXnY Lets Play Command & Conquer 2 - Alarmstufe Rot 1 (Schwer) 59 - Gut versorgter Feind] – auf ''[[Wikipedia:de:YouTube|YouTube]]'', veröffentlich am 20.8.2011; in der ungeschnittenen Ausgabe
   
=== {{Ü|Bezugsquellen}} ===
+
=== '''Bezugsquellen''' ===
   
 
* [//cncnz.com/features/freeware-classic-command-conquer-games/ &#91;…&#93; Freeware Classic Command & Conquer Games] (englisch) – ''CNCNZ.com''; zu Werbezwecken wurde u.a. „Command & Conquer: Red Alert“ (mit „Allied Disc (499 MB)“ und „Soviet Disc (502 MB)“ sowie den zugehörigen Erweiterungen [''Expansions''] „Counterstrike Disc (239 MB)“ und „The Aftermath Disc (302 MB)“) auch als sogenannte ''[[Wikipedia:de:Freeware|Freeware]]'' veröffentlicht
 
* [//cncnz.com/features/freeware-classic-command-conquer-games/ &#91;…&#93; Freeware Classic Command & Conquer Games] (englisch) – ''CNCNZ.com''; zu Werbezwecken wurde u.a. „Command & Conquer: Red Alert“ (mit „Allied Disc (499 MB)“ und „Soviet Disc (502 MB)“ sowie den zugehörigen Erweiterungen [''Expansions''] „Counterstrike Disc (239 MB)“ und „The Aftermath Disc (302 MB)“) auch als sogenannte ''[[Wikipedia:de:Freeware|Freeware]]'' veröffentlicht
Zeile 41: Zeile 41:
 
* [//cncnet.org/red-alert Red Alert Online] (englisch) – ''CnCNet''; dort kann das Spiel wohl auch (in einer kleineren Ausgabe) heruntergeladen werden, mit welcher weiterhin im Mehrspieler-Modus über ''[[CnCNet]]'' gegeneinander angetreten werden kann
 
* [//cncnet.org/red-alert Red Alert Online] (englisch) – ''CnCNet''; dort kann das Spiel wohl auch (in einer kleineren Ausgabe) heruntergeladen werden, mit welcher weiterhin im Mehrspieler-Modus über ''[[CnCNet]]'' gegeneinander angetreten werden kann
   
=== {{Ü|Anmerkungen}} ===
+
=== '''Anmerkungen''' ===
   
 
<references>
 
<references>
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.