Fandom


Die veraltet sogenannte Kaserne – oder genauer Infanteriekaserne (auch „Infanterie-Kaserne“ geschrieben), ursprünglich (zum römischen quaterna[e]) die Unterkunft für bis zu vier Soldaten[1] – ist das kleinste Feldlager. Hier können alle Fußtruppen[2] ausgebildet werden. Kasernen werden unter anderem von der GDI und von der Bruderschaft von Nod genutzt, wobei sie von der Bruderschaft Hand von Nod[3] genannt werden.

Weitere Einzelheiten Bearbeiten

Die Feldhütten – also die festen Behausungen für die auszubildenden Fußtruppen – werden auch Baracken oder, wenn sie nur aus leichten dafür aber aus schnell auf- und abbaubaren Zeltplanen[4] bestehen, Zelte genannt.[5] Die Letztgenannten werden zudem fälschlicherweise zum Teil auch Baracken genannt.[6]

Hintergründe Bearbeiten

  • Bei den Skrin werden die kleinen Frußtruppen über das (kleine aufrechte) sogenannte Portal herbeigerufen.[7]

Belege Bearbeiten

… und Anmerkungen:

  1. Wikipedia:de:Kaserne#Etymologie (auch dauerhafter mit letzter Änderung am 27.10.2019) und Wiktionary:de:Kaserne – beide u.a. auch mit ‚quaterna[e]‘
  2. … – veraltet auch Infanteristen oder (allgemeiner) Infanterie genannt – …
  3. … Inhalte dazu sollen erstmal hier (in diesem Eintrag – ein)gesammelt werden; ansonsten Weiteres siehe auch – vorerst nur auf Englisch – im entsprechenden Schwesterwiki (im Besonderen – zur ersten Hand von Nod) unter en:Hand of Nod (Tiberian Dawn) und allgemein unter en:Hand of Nod
  4. … – oder Zelt(kunst)häuten/…[kunst]stoffen/textilien – …
  5. Wikipedia:de:Baracke, …:Zelt
  6. … siehe auch die Baracken (oder im Englischen Barracks) der Verbündeten im englischsprachigen Schwesterwiki unter en:Allied barracks (Red Alert 1) sowie der globalen Befreiungsarmee unter en:GLA barracks (Generals 2)
  7. Gebäude – der Skrin, bei CnC-Saga; dort u.a. mit dem ‚Portal‘; Weiteres dazu ansonsten (vorerst) nur im englischsprachigen Schwesterwiki, unter en:Portal
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.