C&C-Wiki
Advertisement

Der leichte Kampfpanzer der GDI wurde im dritten Tiberium-Krieg eingeführt und ist anfangs die Hauptwaffe gegen andere Kampfpanzer.

Weitere Einzelheiten[]

Der leichte Kampfpanzer[2][3] – ursprünglich, durch die bevorzugt amerikanischsprachige GDI geprägt, als Predator-Panzer[1] bezeichnet – ist, wegen seiner starken Panzerung sowie seinem panzerbrechenden Hauptgeschütz, stark gegen nahezu alle Panzer. Er kann jedoch nichts gegen Flugeinheiten und nur wenig gegen Fußtruppen, vor allem gegen Panzerjäger, ausrichten, welche ihn hingegen – vor allem mit ihren panzerbrechenden Lenkwaffen, ggf. aus größerer Entfernung und/oder wenigstens aus einer gut geschützten Deckung heraus – recht einfach zerstören können. Im Verbund mit Schützenpanzern, wie dem Wächter und geeigneter Besatzung, kann seine fehlende Luftabwehr und das allein aussichtslose Vorgehen gegen verschanzte Fußtruppen, jedoch leicht ausgeglichen werden.

Geschichte[]

Nach der Haushaltskürzung der GDI und wegen der hohen Wartungskosten des Titan, wurde ein Ersatz benötigt, welcher kostengünstiger ist und dennoch den gleichen Zweck erfüllt – der anfangs auch als „Predator“ bezeichnete leichte Kampfpanzer war erschaffen worden. Zu den Nachteilen des Titans gehörte unter anderem seine Schwerfälligkeit und seine sehr verletzlichen Beine, aber vor allem auch daß er aufgrund seines Gewichts und seiner Größe nicht mit dem Ox-Transporter durch die Luft befördert werden kann.

Zum Ende des zweiten Tiberium-Krieges wurden der Titan 1 – bei den üblichen GDI-Streitkräften – langsam durch den leichten Kampfpanzer und – bei den Steel-Talons, in der Zeit von Kanes Rache – durch den Titan 2 ersetzt.

Weitere Bilder[]

… vor allem auch mit Kurzbeschreibungen:

Hintergründe[]

Siehe auch[]

Belege[]

… und Anmerkungen:

  1. 1,0 1,1 1,2 Einheiten – der GDI, im dritten Tiberium-Krieg, beim CnC-HQ (hier zuletzt gesichtet am 6.2.2023); dort (zudem hier aber mittlerweile veraltet) noch mit „Predator-Panzer
  2. …, der zudem hier (ganz oben) verwendete (Haupt-)Bezeichner „leichter Kampfpanzer“ soll hier entsprechend bevorzugt werden, da hier eben vor allem die GDI den Auftrag hat, den Frieden zu sichern (und nicht, wie ein unerzogener, verrückter und enthämmter Mensch, ehemals menschliches Wesen oder ähnlich (menschheitsgeschichtlich rückschrittlich) wie ein Raubtier (oder auch Prädator sowie, zudem hier urspünglicher der Predator), andere Länder zu überfallen und diese auszurauben); …
  3. 3,0 3,1 Einheiten – der GDI, in der Zeit der Bündnisse, beim CnC-HQ (hier zuletzt gesichtet am 6.2.2023); dort auch mit „leichter Panzer“; Weiteres zudem ggf. im amerikanisch-englischsprachigen Schwesterwiki, unter en:Predator tank (Tiberium Alliances)
  4. en:Predator tank (Rivals)
Advertisement