C&C-Wiki
Advertisement
C&C-Wiki

I07.jpg

Die Zone-Trooper können unter unwirtlichsten Bedingungen überleben und bilden die schwere Infanterie der GDI. Sie sind sehr beweglich und gut gepanzert. Zone-Trooper werden oft auch zusammen mit einem Kommando eingesetzt. Dabei werden die Zone-Trooper meistens zur Ablenkung verwendet, während der Kommando die Gebäude und Abwehrstellungen des feindlichen Lagers angreift und zerstört. Ein vollständiger Trupp Zone-Troopers besteht aus vier Mann und ist für den Kampfeinsatz in der versäuchten Roten Zone gedacht. Er hat eine besondere Panzerung und ist – so wie der Kommando – mit einer tragbaren Railgun ausgestattet, welche Infanterietrupps und auch die meisten Kampfpanzer sehr schnell durchdringt. Diese Truppen können zudem – ähnlich wie der Kommando – mit einem eigenen Raketenrucksack[1] nachgerüstet werden, womit sie ebenso selbst steile Abhänge hinauf- oder hinabgleiten können.[2]

Anmerkungen[]

… und Belege:

  1. …, im (Amerikanisch-)Englischen als ‚jet pack‘ bezeichnet und zudem (nur entlehnt und leicht eingedeutscht) Jet-Pack geschrieben; …
  2. Benutzerhandbuch zu Command & Conquer 3 – Tiberium Wars, Seite 28
Advertisement