C&C-Wiki
Advertisement

Der zweite Weltkrieg war ein nahezu weltweiter Krieg (ursprünglich) zwischen den damals sogenannten Achsenmächten und ihren Gegnern – den Verbündeten – welcher nahezu alle Völker einbezogen hatte.

Vorgeschichte[]

Nach dem zweiten Weltkrieg kam es zum (ersten) Tiberium-Krieg. Nachdem (in einer möglichen Zeitreihe) Kane diesen Krieg gewann, macht Albert Einstein eine Zeitreise, um anschließend Hitler zu töten, in der Annahme so den zweiten Weltkrieg sowie den darauf folgenden Tiberium-Krieg zu verhindern. (Beginn der ersten AR-Zeitreihe) …

Geschichte[]

Nach dem ersten Zeitsprung, Alarmstufe Rot[]

Albert Einstein hat seinen Zeitsprung, in seine Vergangenheit und wieder zurück, in eine nun andere Gegenwart, gemacht und damit den zweiten Weltkrieg, so wie er ihn kannte, tatsächlich verhindert. Sein Eingriff in die Zeit hatte jedoch erhebliche Nebenwirkungen, denn anstelle Hitlers übernahm, nur kurze Zeit zuvor, Stalin die Macht, der bis dahin sein Russland zu einer noch stärkeren Sowjetunion führte und nun seinerseits, gegen die westlichen Verbündeten, vollends einen zweiten Weltkrieg entfesselt.[1]

Der Aufstieg Russlands (Alarmstufe Rot 2)[]

Nachdem die Sowjets – unter Stalins nahezu alleiniger Herrschaft – von ihren Gegnern besiegt wurden, arbeitete einer oder sein unmittelbarer Nachfolger, Alexander Romanow,[2] im Verborgenen daran, sein Reich wieder groß werden zu lassen. (Beginn von Alarmstufe Rot 2)[3] Im Verlauf dieser Geschichte erscheint dann Juri, der ebenfalls an seiner ganz eigenen Weltherrschaft arbeitet.[4]

Nach dem zweiten Zeitsprung (Alarmstufe Rot 3)[]

Die Sowjets standen kurz vor einer Niederlage. Um dies zu verhindern nutzten Sie das Zeitsprunggerät ihrer Gegner, um in ihre Vergangenheit zu reisen, dort Albert Einstein zu entführen und so ihren Gegnern zuvorzukommen.

Da die Amerikaner ihre Kernwaffen nicht bauen und damit Japan auch nicht zur Aufgabe zwingen konnten, wurde nun eine weitere Macht entfesselt und es wird nun ihrerseits ein zweiter Weltkrieg entbrannt. (Beginn von Alarmstufe Rot 3)[5]

Siehe auch[]

Belege[]

… und Anmerkungen:

  1. C&C Alarmstufe Rot | Die Story – beim CnC-HQ; … so hat nun unter anderem der (erste) Tiberium-Krieg) nie stattgefunden, so daß auch das Tiberium garnicht erst die Erde erreichte, Kane (zusammen mit seiner Bruderschaft, wenn überhaupt) nur ein nahezu bedeutungsloses Schattendasein führt und auch die „Besucher“ dadurch ebenso gar nicht erst angezogen wurden.
  2. hier also bevorzugt, wenigstens schonmal leicht eingedeutscht mit „w“ (siehe dazu ggf. auch unter Wikipedia:de:Romanow), zudem ursprünglich (im Amerikanischen, hier aber teilweise schon veraltet) „Alexander Romanov“ und dazu (wohl noch urspünglicher, russisch) „Александр Романов“ geschrieben; seine Rolle wurde vom Schauspieler Nicholas Worth dargestellt; …
  3. C&C Alarmstufe Rot 2 | Die Story – beim CnC-HQ; dort zudem (eben auch noch, in hier veralteter, amerikanischer Schreibung) mit „Alexander Romanov
  4. C&C Yuris Rache | Story – beim CnC-HQ; dort zudem auch noch immer in amerikanischer Schreibung vor allem mit „Yuri“ (hier also bevorzugt unter Juri) und zudem auch kurz zu „Premier Romanov
  5. C&C Alarmstufe Rot 3 | Die Story – beim CnC-HQ; … erst im Laufe dieses Krieges stellt sich heraus, daß sich hinter dieser Macht Japan selbst verbirgt und sich dabei zum Reich der aufgehenden Sonne erhebt; …
Advertisement